TOPNEWS,  TRIATHLON

European Championship Ironman Frankfurt

Am Sonntag den 26.6.2022 fand erneut die Europameisterschaft im Ironman auf der Langdistanz in Frankfurt statt. Bei subtropischen Temperaturen waren 3,8 km Schwimmen im Langener Waldsee, 183 km Radfahren in Frankfurt und Umgebung sowie ein kompletter Marathon mit 4 Runden am Mainkai in Frankfurt zu absolvieren. War der Meistertitel für die Profi Frauen schon zuvor in Hamburg beim dortigen Ironman auf der Langdistanz ermittelt worden, fand nun die Meisterschaft für die Profi Herren sowie für alle Age Grouper in Frankfurt statt. Mit am Start waren auch 2 Mitglieder des Krefelder Kanu Klub.

Nach dem üblichen Schwimmen im Langener Waldsee ging es dann auf die Radstrecke, zunächst in die Frankfurter Innenstadt, dann waren 2 Radrunden in der Umgebung Frankfurts zu durchfahren. Die Radstrecke war geändert worden, 1600 Höhenmeter mit einem sehr welligen Profil, welches viel Kraft abforderte. Im Anschluss daran waren 4 Runden am Mainkai zu laufen mit Zieleinlauf am Römer. Dadurch, dass die Strecke sehr Zuschauer freundlich am Mainkai gelegen war, wurden die Teilnehmer über einen langen Zeitraum zum Teil frenetisch gefeiert und angespornt. Beim Zieleinlauf am Römer wurde jeder Teilnehmer von den Zuschauern so gefeiert, dass jeder sich als Sieger fühlen durfte.

Berenike Gensior errang dabei zum 4. Mal den Titel der Europameisterin in ihrer Altersklasse.

AK 65-69 mit einer Gesamtzeit von 13:34.56.

Matthias Gensior finishte mit einer Gesamtzeit von 14:29:02, Platz 10 in seiner Altersklasse, ebenfalls AK 65-69.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.