Triathlon

Challenge Walchsee
03.09.2017

Andre Bucher lässt uns teilhaben an seinem “Winter-Wettkampf” teilhaben: Heute Morgen am Schwimmstart hatte ich wirklich große Zweifel daran, ob es sein muss, hier an Start zu gehen. Dauerregen und 8 Grad Außentemperatur luden nicht gerade dazu ein , fast 5 Stunden in dünnen Sportklammotten an der frischen Luft zu verbringen. Angesichts der Wetterbedingungen hatte der Veranstalter bereits Einsehen gezeigt, indem er die Schwimmstrecke auf 1,5 KM und die Radstrecke auf 67 KM verkürzt hatte. So blieben uns kritische , d.h. kurvige, High-Speed-Abfahrten erspart.
Das Schwimmen war dann bei 19 Grad Wassertemperatur eine gute Gelegenheit, sich ein bisschen aufzuwärmen. Im Wechselzelt habe ich mir dann viel Zeit genommen, um mich für die Witterung angemessen anzuziehen. Doch es half nichts: In Nullkommanichts war ich bis auf die Haut nass, was sich auch bis zum Ende des Radfahrens nicht mehr geändert hat. Wichtig war , gesund und sturzfrei in die zweite Wechselzone zu kommen.
Vielleicht lag es an meiner zurückhaltenden Fahrweise, dass ich beim Laufen heute gut zurecht gekommen bin und noch ein paar Körner übrig hatte. Im Ziel hat sich dann auch mal die Sonne lassen.
Abgesehen vom Wetter, ist es im Übrigen ist es aus meiner (subjektiven) Sicht einer der “schönsten” Triathlons, die ich bisher gemacht habe. Der Walchsee hat Trinkwasserqualität und die Radstrecke ist selektiv (erst Recht, wenn auch die fehlenden 30 KM noch gefahren) werden , aber landschaftlich sehr spannend. Die Laufstrecke geht in vier Runden um den See, immer mit Blick auf den Ort Walchsee. Und die Organisation ist sehr herzlich und lässt nichts zu wünschen übrig.
Platz 107/10. M45 (27:27/2:06:26/1:35:18)

(Bericht: Andre Bucher)

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

  • 19.12.
    Weihnachtswichteln La Fabrica 19:30 Uhr

Wettkämpfe

  • 31.12.2017
    Krefeld Silvesterlauf

Trainingszeiten

  • Montag, 27. November
    18:00 E-See Laufen
  • Dienstag, 28. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Mittwoch, 29. November
  • Donnerstag, 23. November
    18:00 Uhr Laufen Horkesgath
  • Freitag, 24. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Samstag, 25. November
    09:30 Uhr Badezentrum Schwimmen (ohne Trainer)
  • Sonntag, 26. November
    10:30 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 8
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2017)

    KKK II
    Platz 4
  • Seniorinnenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 5
  • Mastersliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 9
  • Oberliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 16

Geburtstage

  • 25.11.
    Petra Kurikova
  • 26.11.
    Heike Ohling
  • 01.12.
    Marc Bontenakels

Fans

Sponsoren