Duathlon

Wuppertaler Crossduathlon
13.09.2017

Am 10.09.2017 startete Nicole Schnaß, Athletin des Krefelder Kanu klubs beim Wuppertaler Crossduathlon über die Strecken:750 m Schwimmen - 28 km MTB- 10km Crosslauf. Hierbei mussten über 600 Hm beim MTB und 200 Hm. beim Crosslauf zurück gelegt werden.
750m Schwimmen 18:31 Min- 28km MTB 1:27 Std- 10km Crosslauf: 56:12 Std. Nicole Schnaß stieg mit der 2. Schwimmzeit aus dem Wasser, wechselte als 2. Athletin auf die Laufstrecke und gewann ihre Altersklasse (AK45) und sicherte sich den 3. Platz in der Gesamtwertung.

(Bericht: Nicole Schnaß)

Triathlon

Enttäuschender Saisonabschluss für das Schwalbe-Team
11.09.2017

Das Finalrennen der Triathlon Bundesliga führte unsere Mädels nach Binz auf die Insel Rügen. 15 Grad und Nieselregen waren nicht die angenehmsten Bedingungen, aber zahlreiche Zuschauer sorgten für eine tolle Kulisse. Für unser in dieser Saison so arg gebeuteltes Team ging es an der Ostsee nur um Schadensbegrenzung, da Team-Manager Guido Pesch auf sämtliche namhaften ausländischen Starterinnen verzichten musste, deren Fokus auf dem Weltcup-Finale in Rotterdam (16.09.) liegt. mehr…

Triathlon

Wesel Triathlon
11.09.2017

Im letzten Jahr ist der Wesel Triathlon ausgefallen. Nun war er wieder am Start. Wie bereits in den vergangen Jahren war der Triathlon gut organisiert. Rund um den Auesee hat man hier auch super Bedingungen. Die Stoßgebete an den Wettergott haben geholfen und es war freundliches Wetter, auch wenn die Temperaturen beim Start von Frank noch für diese Jahreszeit unterirdisch waren. Die Temperaturen im Auesee waren auch schon recht frisch und auch die teilweise heftigen Winde am Deich waren unangenehm. Die Laufstrecke wurde in diesem Jahr verlängert, sodaß man weniger kleine Laufrunden hatte. Wie schon in Willich, holte sich Frank auch in Wesel den dritten Platz.
1500 / 40 / 10 km
13. (AK 3) Frank Meisgen 27:41 / 01:05:06 / 45:19 / 02:18:07
500 / 20 / 5 km
36. (AK 8) Udo Kohlhöfer 11:14 / 00:35:25 / 21:46 / 01:08:28

Triathlon

Triathlon Oberliga in Ratingen
11.09.2017

Mit einem 11. Platz in der Tageswertung beim Stadtwerke Ratingen
Triathlon verabschiedet sich das Oberligateam des Krefelder Kanu Klubs
in die Winterpause. mehr…

Triathlon

Triathlon Vreden
10.09.2017

Zum Saisonabschluss ging es auch dieses Jahr wieder zum Sparkassentriathlon in Vreden. Ursprünglich war Schwimmen nur im dortigen Schwimmbad über 1 Km geplant. Jedoch meinte der Wettergott diese um 24 Km verlängern zu müssen. Kurzum ein extrem undankbares Wetter für Outdoorsportler. mehr…

Triathlon

Masters in Xanten trotz Ausfall noch Mittelfeld
04.09.2017

Am 03.09.2017 ging es für die Masters in Xanten zum letzten Mal diese Saison um Ligapunkte. Alexander Mehtieff, Frank Bauhaus und Götz Kreisel erwartete an der Xantener Südsee früh am Morgen noch ordentlich Nebel, so dass der Start zunächst um 15 Minuten verschoben wurde, bevor die Athleten dann doch losgeschickt wurden. Also entweder hinter dem Führungskanu her oder hoffen, dass der Vordermann den richtigen Weg über den See zum Kanal angepeilt hat. mehr…

Triathlon

Willich Triathlon 0,5/20/5km
03.09.2017

Bilderbuchwetter über Willich, leider aber auch etwas unangenehmer Wind auf der Radstrecke. Wie immer ein toll organisierter Triathlon der in Willich präsentiert wird, der Spaß macht, aber auch Werbung in eigener Sache betreibt. Das Willich auch seit Jahren ein Bambini Triathlon anbietet, macht Hoffnung das der Nachwuchs hier angefixt wird. Tolle Plazierungen vom KKK und bei den Damen sowie auch bei den Herren der Gesamtsieg………………….so toll kann ein Wochenende sein. So kann es doch weitergehen……………………….. mehr…

Triathlon

ITU World Cup Karlsbad
03.09.2017

1. Gillian Backhouse 2:03:29 (18:37/1:06:24/36:52)
3. Summer Cook 2:04:56 (18:36/1:08:41/35:53)

Triathlon

Challenge Walchsee
03.09.2017

Andre Bucher lässt uns teilhaben an seinem “Winter-Wettkampf” teilhaben: Heute Morgen am Schwimmstart hatte ich wirklich große Zweifel daran, ob es sein muss, hier an Start zu gehen. Dauerregen und 8 Grad Außentemperatur luden nicht gerade dazu ein , fast 5 Stunden in dünnen Sportklammotten an der frischen Luft zu verbringen. Angesichts der Wetterbedingungen hatte der Veranstalter bereits Einsehen gezeigt, indem er die Schwimmstrecke auf 1,5 KM und die Radstrecke auf 67 KM verkürzt hatte. So blieben uns kritische , d.h. kurvige, High-Speed-Abfahrten erspart. mehr…

Triathlon

ETU Nordic Championships Fredericia/Dänemark
03.09.2017

“Lief mal wieder nicht optimal” sagte Sophie nach dem Rennen. Beim Start hatte sie Schläge abbekommen, die Radgruppe funktionierte nicht und zu allem Überfluss verlor sie beim Radabstieg auf noch einen Schuh und durfte der Gruppe hinterherlaufen. Weiter als auf Platz 7 gingen es dann leider nicht mehr.
7. Sophie Fischer 1:04:44 (09:49/34:09/19:25)

neuere Artikelältere Artikel

Aktuelle Termine

  • 19.12.
    Weihnachtswichteln La Fabrica 19:30 Uhr

Wettkämpfe

  • 31.12.2017
    Krefeld Silvesterlauf

Trainingszeiten

  • Montag, 18. Dezember
    18:00 E-See Laufen
  • Dienstag, 12. Dezember
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Mittwoch, 13. Dezember
  • Donnerstag, 14. Dezember
    18:00 Uhr Laufen Horkesgath
  • Freitag, 15. Dezember
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Samstag, 16. Dezember
    09:30 Uhr Badezentrum Schwimmen (ohne Trainer)
  • Sonntag, 17. Dezember
    10:30 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 8
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2017)

    KKK II
    Platz 4
  • Seniorinnenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 5
  • Mastersliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 9
  • Oberliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 16

Geburtstage

  • 14.12.
    Susanne Blum
  • 17.12.
    Oliver Birnbaum
  • 18.12.
    Luca Hillen

Fans

Sponsoren