Saisonfinale der Senioren beim 35. Nibelungen Triathlon in Xanten

Die vier älteren Herrschaften Götz Kreisel, Jens Vahldieck, Alexander Metieff und René van Gansewinkel bestritten in Xanten über die olympische Distanz das Saisonfinale der NRW Seniorenliga. Um mit einer optimalen Schlafausbeute in den Wettkampf starten zu können, reisten Götz, Jens und Rene schon am Vorabend in Ihren Motorhome’s altherrengerecht an. Unser Hawaii Qualifyer Götz überquerte bei seinem 111. Ligawettkampf und nur eine Woche nach seiner Langdistanz mit 2:09:40 als 4. schnellster Senior die Ziellinie! Jens erreichte nach 2:18:43 das Finish, René nach 2:30:12 und Alex kam nach 2:31:13 Stunden ins Ziel. Das Resultat  der vier Zielzeiten bescherte dem KKK mit Platzziffer 101, den 3. Platz in der Tageswertung und letztendlich den 4. Platz  in der Gesamtwertung. Alex hatte auf der schnellen Radstrecke ein Dauergrinsen im Gesicht und René freute sich riesig über das tolle Teamergebnis. Mit einem Gesamtalter von zarten 212 Jahren hätte ich niemals mit einem Platz auf dem Podest gerechnet.

Rene & Alex


4.        Götz Kreisel                          2:09:40          0:22:56          1:10:13          0:36:30
19.      Jens Vahldieck                  2:18:43          0:26:50          1:10:19          0:41:33
39,      René van Gansewinkel     2:30:12          0:33:03          1:14:48          0:42:20
43.      Alexander Metieff              2:31:13          0:35:06          1:13:37          0:42:29

Leave a Comment