Triathlon

Schliersee-Triathlon oder Regenschlacht in den Bergen
26.07.2018

Am 22.07.2018 fand zum 31. mal der legendäre Schliersee-Triathlon statt, der mit seinen Distanzen 1,5 km Schwimmen / 40 km Rad mit 853 Höhenmeter / 10 km Lauf mit 176 Höhenmeter als eine der härtesten olympischen Distanzen gilt. Aus Krefeld bereits einige Tage vorher angereist freuten sich auch Rike Westermann, Heike Jansen, Rene van Gansewinkel und Götz Kreisel nach einer heißen sonnigen Woche auf einen schönen Triathlon in wunderschöner Berglandschaft. Leider sollte am Wettkampftag der Sommer eine kurze Auszeit nehmen und jede Menge flüssige Sonnenstrahlen auf die Athleten spülen.
Heike entschied sich am Veranstaltungsmorgen spontan aufgrund einer Erkältung gegen einen Start im nassen kühlen Bayern, so dass die Farben des KKK von Rike, Rene und Götz zwar von Regenjacken und Langarmtikots verdeckt aber vertreten wurden. Auch wenn das Wetter sich von seiner schlechtesten Seite zeigte, konnte man erahnen, welch schöner Triathlon bei entsprechendem Wetter am Schliersee stattfindet. Trotz starkem Dauerregen und kalten Temperaturen säumten zahlreiche Zuschauer die Strecke und sogar Markus Wasmeier ließ es sich nicht nehmen alle Athleten den 4 km langen 9% steilen Schlussanstieg der Radstrecke zum 1127 m hohen Spitzingsattel hochzuschreien.
Von „Wasi“ beflügelt holte sich Rike dann auch gleich den 1. Platz der Bergwertung bei den Frauen. Aber auch sonst schienen die Bedingungen den Krefeldern zu liegen, so dass alle erfolgreich im Ziel ankamen und dort den traditionellen Kaiserschmarrn genießen konnten. Rike ließ dabei nur zwei deutlich jüngeren Konkurrentinnen den Vortritt und kletterte erneut als Gesamt-Dritte auf das Siegertreppchen. Götz kam als Gesamt-6. ins Ziel und gewann seine Altersklasse. Alle sind sich einig: Gerne noch einmal, aber dann bitte bei Sonne!

Hier die Einzelergebnisse:
Rike Westermann: 2:38:27 (26:53/2:38/1:25:27/1:01/42:27), Ges. Pl. 3, AK35 Pl. 1
Götz Kreisel: 2:23:36 (21:32/1:55/1:18:35/1:53/39:40), Ges. Pl. 6, AK45 Pl. 1
Rene van Gansewinkel: 2:58:17 (28:33/3:05/1:34:33/1:06/50:58), Ges. Pl. 210, AK50 Pl. 26

(Bericht: Götz Kreisel)

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

     

Wettkämpfe

Trainingszeiten

  • Montag, 20. August
    18:00 E-See Laufen + Kanu + Schwimmen
  • Dienstag, 21. August
    18:00 Uhr Schwimmen Aegir (mit Trainer)
  • Mittwoch, 22. August
  • Donnerstag, 23. August
    18:00 Uhr Laufen Hubert-Houben Kampfbahn
  • Freitag, 24. August
    18:00 Uhr Schwimmen Aegir (ohne Trainer)
  • Samstag, 25. August
    09:30 Uhr Schwimmen Aegir (ohne Trainer) / 10:00 Uhr Bootshaus Kanu
  • Sonntag, 19. August
    10:00 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (n. Tübingen)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 3
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2018)

    KKK II
    Platz 3
  • Seniorinnenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 2
  • Verbandsliga (n. Kalkar)

    KKK
    Platz 5

Sponsoren