Triathlon

Triathlon Düsseldorf
02.07.2018

36578783_2190478767632925_4590009022131732480_n.jpgFür acht Athleten des KKK ging es am Sonntag zum Triathlon nach Düsseldorf. Bei den deutschen Meisterschaften der Altersklassen auf der Sprintdistanz gingen Katjana Quest-Altrogge, Tina Püthe, Rike Westermann, Sebastian Minke und Klaus Backus an den Start. Dr. Frank Meisgen startete in der offenen Wertung der Sprintdistanz. Rhoda Goris und Matthias Muchow gingen auf der Kurzdistanz an den Start.
Bei Sonnenschein und teils kräftigem Wind ging es auf die Strecke, durch das Düsseldorfer Hafenbecken, mit dem Rad über die Rheinbrücken und schließlich durch das Hafengelände Richtung Ziel.
Auf der Sprintdistanz war die Rad- und Laufstrecke teils ziemlich eng und aufgrund der vielen Athleten sehr voll. So blieb es einem nicht erspart zwischendurch Slalom zu radeln und zu laufen. Auch in der Wechselzone war es nicht einfach, da einige Athleten vom Schwimmen kamen und andere vom Rad. Im Großen und Ganzen macht es dennoch Spaß bei der Kulisse an den Start zu gehen. Und auch die KKK-Athleten waren erfolgreich und standen fünfmal auf dem Podest.
So wurden Katjana (AK50), Sebastian (AK40) und Rike (AK35) deutsche Meister in ihren Altersklassen. Hervorzuheben ist, dass es Katjanas 10. Einzeltitel seit 1992 war und somit ein Jubiläum feiern konnte. Rike lieferte die beste Rad- und Laufzeit ab und den 2. Platz bei den Frauen. Tina wurde deutsche Vizemeisterin in der AK40. Frank (AK50) sicherte sich den 6. Platz in seiner AK und Klaus (AK 55) den 9. Platz. Rhoda (AK40) gelang auf der Kurzdistanz ebenfalls der Sprung aufs Treppchen. Sie wurde mit dem Silberplatz in ihrer Altersklasse belohnt. Und Matthias (AK20) sicherte sich den 24. Platz.

DM AK Sprint
Rike Westermann (1. AK35 / 2. W) 14:48 / 03:24 / 32:57 / 01:58 / 19:06 01:12:12
Sebastian Minke (1. AK40 / 29. M) 15:51 / 03:19 / 32:32 / 01:52 / 17:47 01:11:21
Katjana Quest-Altrogge (1. AK50 / 9. W) 14:00 / 03:31 / 35:14 / 01:52 / 21:42 01:16:18
Tina Püthe (2. AK40 / 25. W) 16:11 / 03:32 / 36:57 / 02:13 / 21:46 01:20:35
Klaus Backus (9. AK55 / 69. M) 16:12 / 03:44 / 35:53 / 02:10 / 22:22 01:20:19

Sprint (offene Wertung)
Dr. Frank Meisgen (6. AK50 / 59. M) 15:28 / 04:37 / 38:21 / 02:42 / 23:06 01:24:12

Kurzdistanz
Rhoda Goris (2. AK40 / 7. W) 24:43 / 04:22 / 01:15:16 / 02:51 / 41:51 02:29:00
Matthias Muchow (24. AK20 / 177. M) 27:17 / 04:29 / 01:12:32 / 03:36 / 50:20 02:38:13

(Bericht: Rike Westermann)

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

     

Wettkämpfe

Trainingszeiten

  • Montag, 24. September
    18:00 E-See Laufen + Kanu + Schwimmen
  • Dienstag, 25. September
    18:00 Uhr Schwimmen Badezentrum (mit Trainer)
  • Mittwoch, 26. September
  • Donnerstag, 27. September
    18:00 Uhr Laufen Hubert-Houben Kampfbahn
  • Freitag, 28. September
    18:00 Uhr Schwimmen Badezentrum (ohne Trainer)
  • Samstag, 22. September
    09:30 Uhr Schwimmen Badezentrum (ohne Trainer) / 10:00 Uhr Bootshaus Kanu
  • Sonntag, 23. September
    10:00 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (n. Tübingen)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 3
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2018)

    KKK II
    Platz 3
  • Seniorinnenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 2
  • Verbandsliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 6

Sponsoren