Triathlon

Bonn – Nachtrag
11.06.2018

Hier gibt’s noch mal einen Bericht vom Jan Marin:
Dieses Jahr starteten wir mit 3 Mannschaften bei schönem, nicht allzu heißem Wetter in Bonn. Es hatte in der Nacht ordentlich gewittert und geregnet und die Temperaturen waren gnädig. Bereits vor dem Startschuß wurde es spannend, weil Stefan seinen Timechip nicht finden konnte, zum Glück bekam er vom Veranstalter rasch einen Neuen.
In der Seniorinnen-Liga schafften Rhoda Goris (3.54.18), Berenike Gensior (4.00.43) und Heike Janßen (4.12.38) einen hervorragenden 3. Platz, in der Seniorenliga verpaßten Sebastian Minke (3.08.25), Christian Metzger (3.18.29), Stefan Künsler (3.32.43) und Jan Marin (3.40.39) leider knapp den 3. Platz und in der Verbandsliga belegten Jochen Hampel (3.20.43), Frank Hunstein (3.21.32), Maik Schuster (3.44.30) und Wolfgang Müller (3.49.27) einen guten Platz 11.
Die sportlichen Highlights des Teams: Rhoda kam mit 27.01 als erste ihrer Liga aus dem Wasser, Sebastian “flog” als 4 der Gesamtwertung ins Ziel und Christian schaffte die äußerst anspruchsvolle Radstrecke in unglaublichen 1.36 (3. bester Radsplit).

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Trainingszeiten

  • Montag, 17. Dezember
    18:00 E-See Laufen + Kanu + Schwimmen
  • Dienstag, 18. Dezember
    18:00 Uhr Schwimmen Badezentrum (mit Trainer)
  • Mittwoch, 12. Dezember
  • Donnerstag, 13. Dezember
    18:00 Uhr Laufen Hubert-Houben Kampfbahn
  • Freitag, 14. Dezember
    18:00 Uhr Schwimmen Badezentrum (ohne Trainer)
  • Samstag, 15. Dezember
    09:30 Uhr Schwimmen Badezentrum (ohne Trainer) / 10:00 Uhr Bootshaus Kanu
  • Sonntag, 16. Dezember
    10:00 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand 2018)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 3
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2018)

    KKK II
    Platz 3
  • Seniorinnenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 2
  • Verbandsliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 6

Sponsoren