Triathlon

Oceania Championships, St. Kilda
08.04.2018

Bronze holte sich Tamysn Moana-Veale im australischen St. Kilda hinter Natalie Van Coervorden und Annabel Luxford. Die 24 jährige freute sich über die Podium-Platzierung auch wenn sie mit ihrer Laufleistung nicht 100% zufrieden war “I think my run could have been much better but still early season”. Das Rennen war gleichzeitig das 6. Rennen der 2XU Triathlon Serie. Tamsysn sicherte sich damit auch den Gesamtsieg der Serie. Neuzugang Maddie Dillon holte bei ihrem Saison-Debüt Platz 5.
3. Tamysn Moana-Veale 2:00:12 (19:49/58:56/38:04)
5. Maddie Dillon 2:01:49 (19:46/58:58/39:34)

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

     

Wettkämpfe

Trainingszeiten

  • Montag, 20. August
    18:00 E-See Laufen + Kanu + Schwimmen
  • Dienstag, 21. August
    18:00 Uhr Schwimmen Aegir (mit Trainer)
  • Mittwoch, 22. August
  • Donnerstag, 23. August
    18:00 Uhr Laufen Hubert-Houben Kampfbahn
  • Freitag, 24. August
    18:00 Uhr Schwimmen Aegir (ohne Trainer)
  • Samstag, 25. August
    09:30 Uhr Schwimmen Aegir (ohne Trainer) / 10:00 Uhr Bootshaus Kanu
  • Sonntag, 19. August
    10:00 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (n. Tübingen)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 3
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2018)

    KKK II
    Platz 3
  • Seniorinnenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 2
  • Verbandsliga (n. Kalkar)

    KKK
    Platz 5

Sponsoren