Triathlon

Masters in Xanten trotz Ausfall noch Mittelfeld
04.09.2017

Am 03.09.2017 ging es für die Masters in Xanten zum letzten Mal diese Saison um Ligapunkte. Alexander Mehtieff, Frank Bauhaus und Götz Kreisel erwartete an der Xantener Südsee früh am Morgen noch ordentlich Nebel, so dass der Start zunächst um 15 Minuten verschoben wurde, bevor die Athleten dann doch losgeschickt wurden. Also entweder hinter dem Führungskanu her oder hoffen, dass der Vordermann den richtigen Weg über den See zum Kanal angepeilt hat. mehr…

Triathlon

Willich Triathlon 0,5/20/5km
03.09.2017

Bilderbuchwetter über Willich, leider aber auch etwas unangenehmer Wind auf der Radstrecke. Wie immer ein toll organisierter Triathlon der in Willich präsentiert wird, der Spaß macht, aber auch Werbung in eigener Sache betreibt. Das Willich auch seit Jahren ein Bambini Triathlon anbietet, macht Hoffnung das der Nachwuchs hier angefixt wird. Tolle Plazierungen vom KKK und bei den Damen sowie auch bei den Herren der Gesamtsieg………………….so toll kann ein Wochenende sein. So kann es doch weitergehen……………………….. mehr…

Triathlon

ITU World Cup Karlsbad
03.09.2017

1. Gillian Backhouse 2:03:29 (18:37/1:06:24/36:52)
3. Summer Cook 2:04:56 (18:36/1:08:41/35:53)

Triathlon

Challenge Walchsee
03.09.2017

Andre Bucher lässt uns teilhaben an seinem “Winter-Wettkampf” teilhaben: Heute Morgen am Schwimmstart hatte ich wirklich große Zweifel daran, ob es sein muss, hier an Start zu gehen. Dauerregen und 8 Grad Außentemperatur luden nicht gerade dazu ein , fast 5 Stunden in dünnen Sportklammotten an der frischen Luft zu verbringen. Angesichts der Wetterbedingungen hatte der Veranstalter bereits Einsehen gezeigt, indem er die Schwimmstrecke auf 1,5 KM und die Radstrecke auf 67 KM verkürzt hatte. So blieben uns kritische , d.h. kurvige, High-Speed-Abfahrten erspart. mehr…

Triathlon

ETU Nordic Championships Fredericia/Dänemark
03.09.2017

“Lief mal wieder nicht optimal” sagte Sophie nach dem Rennen. Beim Start hatte sie Schläge abbekommen, die Radgruppe funktionierte nicht und zu allem Überfluss verlor sie beim Radabstieg auf noch einen Schuh und durfte der Gruppe hinterherlaufen. Weiter als auf Platz 7 gingen es dann leider nicht mehr.
7. Sophie Fischer 1:04:44 (09:49/34:09/19:25)

Triathlon

Weitere DM-Titel für den KKK
03.09.2017

Am 02.09.2017 wurden in Köln am Fühlinger See die Deutschen Meisterschaften im Triathlon über die Sprintdistanz (750/20/5)ausgetragen. Vom Krefelder Kanu Klub gingen mit Rike Westermann (AK 35), Angela Minke (AK 35), Katjana Quest-Altrogge (AK 50) und Niels Nagel (AK 45) gleich vier Athleten an den Start. Der Wettergott zeigte sich den Triathleten gnädig, bescherte optimale Bedingungen und schickte erst zur Siegerehrung dunkle Wolken und Septemberregen. mehr…

neuere Artikel

Aktuelle Termine

     

Wettkämpfe

Trainingszeiten

  • Montag, 22. Oktober
    18:00 E-See Laufen + Kanu + Schwimmen
  • Dienstag, 23. Oktober
    18:00 Uhr Schwimmen Badezentrum (mit Trainer)
  • Mittwoch, 24. Oktober
  • Donnerstag, 25. Oktober
    18:00 Uhr Laufen Hubert-Houben Kampfbahn
  • Freitag, 26. Oktober
    18:00 Uhr Schwimmen Badezentrum (ohne Trainer)
  • Samstag, 27. Oktober
    09:30 Uhr Schwimmen Badezentrum (ohne Trainer) / 10:00 Uhr Bootshaus Kanu
  • Sonntag, 21. Oktober
    10:00 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (n. Tübingen)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 3
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2018)

    KKK II
    Platz 3
  • Seniorinnenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 2
  • Verbandsliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 6

Sponsoren