Triathlon

NRW-Liga Verl
14.07.2014

In Verl machte die NRW-Liga den nächsten Stopp. Angeführt von Nicole Winck (7.) und Götz Kreisel (11.) holten unsere Frauen Platz 2, die Männer Platz 9.

Nach dem krankheitsbedingten “Ausrutscher“ in Indeland zeigten unsere Frauen wieder ihre wahre Stärke, auch wenn Tina an den beiden Vortagen noch Laufwettkämpfe in Erfurt bestreiten musste.
Hinter Lemgo (mit 3 Holländerinnen am Start) teilte sich das Trio aus der Seidenstadt mit Bielefeld den 2. Platz.
Das NRW-Liga Team konnte zwar nicht in bester Besetzung antreten, erreicht mit Platz 9 aber dennoch ihr bestes Saisonergebnis. Gehörigen Anteil am Erfolg hatte “Oldie but Goldie“ Götz, der ebenso wie Guido Pesch altersmäßig deutlich über dem Liga-Schnitt (29 Jahre) lag, mit Platz 11. Sebastian konnte Chris auf der Laufstrecke noch überholen und platzierte sich ebenfalls in der vorderen Hälfte.             
Ein Blick auf die Tabelle zeigt, dass die Frauen auf Platz 5 vorgerückt sind und die Männer auf Platz 13.

7. Nicole Winck 2:06:46 h (20:05/1:08:11/38:31)
11. Angela Minke 2:08:21 h (21:56/1:08:10/38:16)
25. Tina Püthe 2:15:34 h (24:37/1:09:29/41:29)

11. Götz Kreisel 1:49:36 h (18:03/59:00/32:34)
26. Sebastian Minke 1:52:44 h (21:01/58:11/33:33)
38. Christian Metzger 1:54:13 h (17:35/58:24/38:14)
62. Guido Pesch 2:02:05 h (17:38/1:05:25/39:02)   

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand 2018)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 3
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2018)

    KKK II
    Platz 3
  • Seniorinnenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 2
  • Verbandsliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 6

Sponsoren