Triathlon

Triathlon Moritzburg
20.06.2011

3 Runden schon gelaufen - die Halbmarathondistanz. Komisch, bei allen Mitteldistanzen, die ich bisher gemacht habe, war ich an diesem Punkt fertig…und heute…ok 3 Runden mußt du noch - wird schon gehen - die Uhr steht bei 8 Stunden - vielleicht geht es doch in unter 10 ?!

Hat geklappt - 9:57:03 (1:18:18 - 4:14/4:55:27 - 3:29/3:35:35) - sogar einen kleinen Preis habe ich für den 1. Platz der AK45 bekommen…

Die Veranstaltung an sich ist aus meiner Sicht ein dickes Lob wert. Eine annähernd perfekte Organisation, eine schöne Pastaparty in einem idyllisch gelegenen Gasthof mit livemusikalischer Untermalung - und es gab nicht nur Pasta :-) - das Schwimmen im Schlossteich sicher auch eine Zeile wert…wer nicht mehr konnte, der lief halt ein Stück…die Wassertiefe hielt sich sehr in Grenzen…einmal hätte ich fast einen Fotografen umgeschommen, der mir fast zu nahe gekommen wäre - Die Radstrecke mit knapp 1200 Höhenmeter auf einer 6 mal zu fahrenden Runde würde ich schon als interessant bezeichnen…in Verbindung mit dem Wind - ausgerechnet an der steilsten Steigung von vorne (!) - ….anstrengend - aber zum Glück hatten wir im bisherigen Jahresverlauf schon viele “Trainingswinde”. Die Laufstrecke durch den zum Schloß Mortizburg gehörenden Schlosspark - für alle etwas, Asphalt, weicher Waldboden, Schotterwege, Cross-Abschnitte - auch 6 mal zu umrunden - um die Moritzburg herum mit viel Publikum…sehr schön…

Die Streckenverpflegung an allen Stellen bestens (2 x auf jeder Radrunde, 3 x beim Laufen) - inklusive Gel von High5 - eigentlich hätte die Aerotrinkflasche vorne völlig gereicht -selber mitnehmen brauchte man sich ansonsten nix.

Noch ein weiteres Lob an das Wettermanagment: ein Meisterleistung - während Restdeutschland absoff (zumindest laut Wetterkarte von Freitag) war es im wilden Osten trocken und 22°C warm - angenehm für alle - Zuschauer und Teilnehmer

Alles in allem - eine Runde Sache…

(Bericht von Uli Voll)

(Roman Dülks)

Kommentare:

  1. Glückwunsch zu deiner ” Super Leistung” !!!
    …..und gute Erholung . Lg Roman

    Kommentar von Roman Dülks — 20.06.2011 @ 04:25

  2. Glückwunsch, a TirStar is born. Rad unter 5 Std. - wow. Hawaii Quali ist nur eine Formsache für Dich!

    Frank B.

    Kommentar von Frank Bauhaus — 20.06.2011 @ 04:34

  3. Uli, alter Trainingskollege!
    Hut ab, sehr geile Leistung unter 10 Std!
    Herzlichen Glückwunsch zum Ergebniss und noch nachträglich zum Geburtstag!.
    Lg René

    Kommentar von René van GAnsewinkel — 20.06.2011 @ 10:04

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

  • 19.12.
    Weihnachtswichteln La Fabrica 19:30 Uhr

Wettkämpfe

  • 31.12.2017
    Krefeld Silvesterlauf

Trainingszeiten

  • Montag, 20. November
    18:00 E-See Laufen
  • Dienstag, 21. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Mittwoch, 22. November
  • Donnerstag, 23. November
    18:00 Uhr Laufen Horkesgath
  • Freitag, 24. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Samstag, 25. November
    09:30 Uhr Badezentrum Schwimmen (ohne Trainer)
  • Sonntag, 26. November
    10:30 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 8
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2017)

    KKK II
    Platz 4
  • Seniorinnenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 5
  • Mastersliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 9
  • Oberliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 16

Geburtstage

  • 25.11.
    Petra Kurikova
  • 26.11.
    Heike Ohling
  • 01.12.
    Marc Bontenakels

Fans

Sponsoren