Laufen

Marathon im Winter
14.12.2009 2 Kommentare

Selbst eisige Temperaturen konnten Stefan Künsler und Jürgen Gruner nicht davon abhalten 42,195 km zu laufen. Stefan absolvierte den Siebengebirgsmarathon (700HM) und Jürgen den Bad Arolser Adventsmarathon.
Jürgen benötigte 4:14:10 Std. für den ebenfalls mit Höhenmetern gespickten Kurs und belegte Platz 18 in der M55. Während Jürgen bekanntlich ein “alter” Marathon-Hase ist, war es für Stefan der erste Marathon seit langer Zeit. Er wollte mal ausprobieren, wie sich die 42,195 km anfühlen, ohne echtes Marathon-Training (längster Lauf in der Vorbereitung 22km). Um so erstaunlicher seine Endzeit: unglaubliche 3:18:21 Std. ! 23. Platz, 8. M40. Da geht noch einiges. Übrigens: an gleicher Stelle ist Stefan im Jahre 1999 3:19:54 Std. gelaufen.

(Guido Pesch)

Kommentare:

  1. Glückwunsch und Respekt an unsere 2 Marathonhelden !!!! lg Roman

    Comment by Roman Dülks — 14.12.2009 @ 08:25

  2. Glückwunsch an die beiden “Icemen”; da soll noch mal einer sagen, dass im Alter die Leistung nachlasse…

    Comment by Andre — 15.12.2009 @ 04:17

Beitrag kommentieren:

Trainingszeiten

  • Montag, 21. Januar
    18:00 E-See Laufen + Kanu + Schwimmen
  • Dienstag, 22. Januar
    18:00 Uhr Schwimmen Badezentrum (mit Trainer)
  • Mittwoch, 23. Januar
  • Donnerstag, 17. Januar
    18:00 Uhr Laufen Hubert-Houben Kampfbahn
  • Freitag, 18. Januar
    18:00 Uhr Schwimmen Badezentrum (ohne Trainer)
  • Samstag, 19. Januar
    09:30 Uhr Schwimmen Badezentrum (ohne Trainer) / 10:00 Uhr Bootshaus Kanu
  • Sonntag, 20. Januar
    10:00 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand 2018)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 3
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2018)

    KKK II
    Platz 3
  • Seniorinnenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 2
  • Verbandsliga (Endstand 2018)

    KKK
    Platz 6

Sponsoren