Triathlon

IRONMAN Hawaii
11.10.2009

ironman-2009-001.jpgDer 31. IRONMAN auf Hawaii ist Geschichte. Die Favoriten konnten das Rennen für sich entscheiden: Craig Alexander verteidigte seinen Titel, Chrissie Wellington stellte einen neuen Streckenrekord auf (8.54:02 Std). Wie erging es unserem Quartett?

Über Andrea schrieb das TRI-Mag: “Bei Andrea Steinbecher kamen die Dinge in ihrem Hawaii-Comeback nach einjähriger Verletzungspause erst gar nicht in Fluss. Die Schwimmzeit von knapp einer Stunde war für die bei den europäischen Rennen stets zu den besten Schwimmerinnen gehörende Goslarerin schon ein Dämpfer, völlig enttäuscht war Steinbecher allerdings nach dem Radfahren, wo sie eine volle Stunde auf die spätere Siegerin Wellington einbüßte. Kraftlos und frustriert landete sie nach 10:17:00 Stunden auf dem 38. Gesamtrang.“
Waren die Windverhältnisse in der ersten Hälfe der Radstrecke noch ungewöhlich ruhig, frischte es danach um so heftiger auf. Die Temperaturen lagen schon am Morgen bei 35 Grad im Schatten (allerdings gab es keinen).
Verglichen mit den Zeiten in Frankfurt, büsste Roman Dülks am wenigsten ein. Er machte ein klasse Rennen.
Nicole Schnass zeigte sehr unterschiedliche Leistungen. Den Sprung unter die Top50 hatte sie hauptsächlich ihrer starken Radperformance zu verdanken.
Respekt für Dr. Berenike Gensior! Ermüdungsbruch im Fuss, fast 5 Wochen ohne Lauftraining und Platz 17 in ihrer Altersklasse.

Soeben meldet sich noch Matthias:
“Nur noch ganz kurz, es geht allen superprächtig, habe Andrea, Nike und Roman noch mit Infusionen und Essen versorgt, haben ein bisschen gefeiert. Die Helden sind jetzt „ in der Bäd.“ Wir als Zuschauer sind auch platt. Habe keine Lust mehr die Bilder zu bearbeiten. Schaut nicht auf die Zeiten, ist nicht mit anderen Ironman Wettbewerben vergleichbar, es ist so unglaublich hart. Habe Nike auf dem letzten Teil der Laufstrecke begleitet. Es war schon dunkel, habe eine kleine Maglite am Lenker angetapet. War kein Mond da. Ich verstehe jetzt „Ironman“!!!!!!!!!!!! Meine Zeit als Reporter ist beendet, machen die nächsten zwei Tage noch Urlaub, dann kommen wir Heim.
Herzlichen Gruß  Euer Matthias”

30.PRO Andre Steinbecher 10:17:00 Std. (59:59/5:52:41/3:18:36)
52.M45 Roman Dülks 10:45:01 Std. (1:11:42/5:23:10/4:04:15)
42.W35 Nicole Schnass 11:46:16 Std. (1:21:00/5:30:48/4:42:00)
17.W50 Dr.Berenike Gensior 13:04:21 Std. (1:27:40/6:51:22/4:35:20)

(Guido Pesch)

Kommentare:

  1. Ich bin sehr stolz auf euch alle!!! Super Leistung!! Habe wie gebannt am Athlete Tracker gesessen. Ich freu mich auf euch, wenn ich bald mal heim komme. Einen schönen Resturlaub euch allen. LG vom Tegernsee.

    Kommentar von Jojo — 11.10.2009 @ 03:43

  2. SUPER GENIALE LEISTUNG - wünsche Euch einen erholsamen Resturlaub und gute Regeneration. Zuhause ist es knapp 30Grad kühler, da könnt IHR wieder abkühlen. Gruß Udo

    Kommentar von Udo Kohlhöfer — 11.10.2009 @ 05:35

  3. Respekt!!! Ich freue mich schon mit Euch anzustoßen!!! Erholt Euch schön und grüßt mir die schöne Unterwasserwelt ;) .LG Nicki

    Kommentar von Nicki — 11.10.2009 @ 05:59

  4. Euch allen einen riesen Glückwunsch zu dieser wirklich famosen Leistung. Erholt Euch gut und genießt die nächsten Tage.
    Aber vor allem kommt gesund nach Hause, damit wir mit Euch anstoßen können ! Gruß Michael

    Kommentar von Michael Wagner — 11.10.2009 @ 07:47

  5. Aloha aus Hawaii ! Danke an alle die uns die Daumen gedrückt haben. Nike und meiner einer sind mächtig stolz und freuen uns sehr das wir das Abenteuer ” Ironman Worldchampionchip” überstanden haben. Grüße aus Kona nach Krefeld. Roman

    Kommentar von Roman Dülks — 12.10.2009 @ 09:13

  6. So nun habt ihr wieder einen Punkt auf der To Do Liste des Lebens abgehakt! Respeckt und Glueckwunsch!
    Jetzt geniest noch euren kurzen Urlaub, lasst es eucht gut gehen und feiert schoen!
    Gruesse aus Bali
    Chris

    Kommentar von Chris — 12.10.2009 @ 01:33

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

  • 19.12.
    Weihnachtswichteln La Fabrica 19:30 Uhr

Wettkämpfe

  • 31.12.2017
    Krefeld Silvesterlauf

Trainingszeiten

  • Montag, 20. November
    18:00 E-See Laufen
  • Dienstag, 21. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Mittwoch, 22. November
  • Donnerstag, 23. November
    18:00 Uhr Laufen Horkesgath
  • Freitag, 24. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Samstag, 25. November
    09:30 Uhr Badezentrum Schwimmen (ohne Trainer)
  • Sonntag, 26. November
    10:30 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 8
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2017)

    KKK II
    Platz 4
  • Seniorinnenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 5
  • Mastersliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 9
  • Oberliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 16

Geburtstage

  • 25.11.
    Petra Kurikova
  • 26.11.
    Heike Ohling
  • 01.12.
    Marc Bontenakels

Fans

Sponsoren