Triathlon

Saisonrückblick 2009 (III)
30.09.2009

tfteue.jpegWas es für Kaisa Lehtonen, Yvonne Schmaus und Marco Pfeifers positives und negatives in dieser Saison gab, erfahrt ihr hier…
KAISA LEHTONEN:
“Season 2009 was full of contrasts, both laugh and tears. Training went smoothly during the winter and spring and so I was waiting for a successfull summer. The competitions started also very well and in European Duathlon Championships I got a bronze medal. In late June I did the first triathlon of the year, a Bundesliga competition in Schliersee, and placed second. This was my first Bundesliga race ever and I really liked the atmosphere as well as the very demanding hilly course in Schliersee!
But just after this race begin the bad luck and struggle. I got some serious food poisoning and was in bed for ten days. The worst was that I wasn’t able to compete in my biggest goal of the year, European Championships in Holten and I also had to pull out from a World Championship Series race. The stomach never healed totally but I got my fitness back and was able to keep on racing in August. The results were quite mixed. (European Cups 2., 4., 15. and World Cup 30.).
After this I had a training period heading towards Duathlon World Championships. But last week, during an easy run session, I stumbled on a stone and hurt my knee. It is pretty bad and so I’ll end up this season with endoscopic surgery instead of a WC race.”

YVONNE SCHMAUS:
“Ich finde, dass diese Saison auch sehr viel Spaß gemacht hat, aber ich fand es schade, dass, wie jedes Jahr, niemand bei meinen (Liga-) Wettkämpfen war. Es hat sich keiner mit mir vor den Wettkämpfen warm gemacht, so wie ich das jedesmal bei den anderen Vereinen sehe - besonders auch in Krefeld, wo auch jeder da war.
Außerdem sind bei mir wichtige Infos, die als erstes an den Verein geschickt werden, nicht angekommen (s.Hullern).
Allem in allem war es doch eine tolle Saison und ich trainiere gerne beim KKK, da das Training Spaß macht und auch effektiv ist. Ich finde es ist auch mal ein Lob auszusprechen an die Trainer!“

MARCO PFEIFERS:
“Wenn ich an das Jahr 2009 denke, kann ich auf ein mehr oder weniger erfolgreiches Sportjahr zurückblicken! Beim ELE Tria in Gladbeck bin ich super in die Saison gestartet und habe dann zur Halbzeit leider etwas nachgelassen wodurch ich auch nicht mein gewünschtes Ergebnis beim
Ironman 70.3 in Wiesbaden erreicht habe. Schwamm drüber, war mein erstes Tria Jahr!
Fand es immer schön wenn jemand bei dem ein oder anderen Wettkampf da war um uns anzutreiben, zu motivieren und schöne Erinnerungen mit der Digicam festzuhalten!
Negatives gibt es leider auch zu Berichten! Wie Christian schön erwähnt hat, finde es sehr schade das gerade im Ligabetrieb jeder aus der Mannschaft kommt und geht wann er möchte! Wäre schön wenn man im Jahr 2010 gemeinsam bei Wettkämpfen An- und Abreisen könnte! Denn bei anderen Vereinen schaut es meistens so aus als würde sowas nicht nur in der Theorie funktionieren.
Nochmals danke für eure tolle Unterstützung.
Freue mich schon auf das Sportjahr 2010!“

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

  • 19.12.
    Weihnachtswichteln La Fabrica 19:30 Uhr

Wettkämpfe

  • 31.12.2017
    Krefeld Silvesterlauf

Trainingszeiten

  • Montag, 20. November
    18:00 E-See Laufen
  • Dienstag, 21. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Mittwoch, 22. November
  • Donnerstag, 23. November
    18:00 Uhr Laufen Horkesgath
  • Freitag, 24. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Samstag, 25. November
    09:30 Uhr Badezentrum Schwimmen (ohne Trainer)
  • Sonntag, 26. November
    10:30 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 8
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2017)

    KKK II
    Platz 4
  • Seniorinnenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 5
  • Mastersliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 9
  • Oberliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 16

Geburtstage

  • 25.11.
    Petra Kurikova
  • 26.11.
    Heike Ohling
  • 01.12.
    Marc Bontenakels

Fans

Sponsoren