Triathlon

21. Krefelder Triathlon
01.09.2008

img_2022.jpg24 KKK-Starter-/innen, beide Stadtmeister-Titel, 11 Einzel-Podiumsplätze, 2 Team Podiumsplätze, vorzeitiger Meistertitel für die Frauen in der NRW-Liga, NRW-Titel für den weiblichen Nachwuchs. So lautete die erfolgreiche Bilanz des 21. Krefelder Triathlons aus Sicht des Krefelder Kanu Klubs…
Den Anfang machte morgens die Jüngste: Yvonne Schmaus wurde 12. im Schüler-Cup. Es folgten die weiblichen Jugendlichen im NRW-Nachwuchscup. Als Team waren Lea Erlemann (2.) und Lisa Rathai (4.) nicht zu schlagen. Johanna Bretthauer gewann die Wertung der weibl. Juniorinnen. Für das Nachwuchs-Team WJA war das der 4. Sieg im 4. Wettkampf und damit der NRW-Meistertitel. Ebenso gewann Johanna Bretthauer den Nachwuchscup-Titel der Juniorinnen.

Spannend wurde es bei der Olympische Distanz: Christian Metzger (1. Start unter Krefelder Kanu Klub) und Guido Pesch kamen zusammen aus dem Wasser. Während Christian seinen Vorsprung ausbauen konnte und als 1. auch in den Genuss des Führungsfahrrades kam, wurde Guido von Götz Kreisel und Che Cardenas auf der Radstrecke eingeholt. Auch Roman Dülks zog bei Km 40 noch an ihm vorbei. Auf der Laufstrecke machte Götz mächtig Druck und holte sich den Sieg. Che konnte Christian, ebenfalls noch einholen und finishte als 3.. Guido konnte zwischenzeitlich mal den Rückstand auf Roman verkürzen, aber in der letzten Runde zog Roman noch einmal an und wurde 8. Eine schöne Bilanz für den Krefelder Kanu Klub. Neben Götz, der Krefelder Stadtmeister wurde, schafften auch Che (2.M35), Christian (2.M25), Roman (3.M40) und Klaus Backus (2.M45) den Sprung auf’s Treppchen.

In der NRW-Liga der Frauen gab es zum ersten Mal ein Rennen mit Windschattenfreigabe. Nicole Winck und Susanne Blum konnten davon profitieren. Sie kamen als 11. bzw. 13. aus dem Wasser und konnten zur 2. Rad-Gruppe aufschließen, die den Rückstand auf das Führungstrio auf 30 Sekunden verkürzen konnte. Nicole finishte auf Platz 2, Susanne auf 10. Den mit Abstand schnellsten Laufsplit legt Tanja Wimmer hin, die als 14. auf die Laufstrecke ging und als 9. die Ziellinie überquerte. Und das obwohl sie es war, die in ihrer Radgruppe alleine für das Tempo sorgen musste.
Platz 2, 9 und 10 bedeuteten für das Team den 4. Sieg im 4. Rennen und die vorzeitige Sicherung des Meistertitels. Satte 10 Punkte beträgt der Vorsprung auf Bayer Uerdingen und der ist den Mädels selbst mit einem letzten Platz in Xanten nicht mehr zu nehmen. Eine beeindruckende Bilanz !

Krefelder Stadtmeister wurden Dr. Berenike Gensior und Götz Kreisel, der es sich zudem nicht nehmen ließ nach kurzer Pause auch noch als Läufer (19:02 min) die Staffel des Bayer Skiclubs zu Platz 2 zu führen. Ebenfalls als Staffelteilnehmer dabei war Alexander Pisculla als Schwimmer (9:44 min)

    Olympische Distanz (1,5/44/10km)

1. (1.M35) Götz Kreisel 2:10:47 Std. (23:02/1:09:32/38:12)
3. (2.M35) Che Cardenas 2:13:17 (22:56/1:09:43/40:38)
4. (2.M25) Christian Metzger 2:13:52 Std. (21:40/1:09:35/42:36)
8. (3.M40) Roman Dülks 2:17:13 Std. (26:06/1:09:00/42:06)
11. (4.M40) Guido Pesch 2:18:04 Std. (21:41/1:13:40/42:42)
16. (2.M45) Klaus Backus 2:24:01 Std. (25:10/1:14:21/44:29)
35. (10.M40) Andre Bucher 2:31:09 Std. (30:22/1:15:31/45:15)
41. (11.M40) Michael Kuchem 2:32:44 Std. (30:24/1:17:50/44:29)
125. (42.M40) Oliver Birnbaum 2:53:07 Std. (31:27/1:15:30/1:06:09)

8. (1.W50) Dr. Berenike Gensior 2:43:19 Std. (32:13/1:22:59/48:06)
16. (5.W25) Nicole Ensminger 2:51:14 Std. (25:02/1:28:52/57:19)

    Nachwuchs-Cup Jugend A / Junioren (0,75/22/5km)

2. (2.WJA) Lea Erlemann 1:13:31 Std. (11:09/39:26/22:55)
4. (4. WJA) Lisa Rathai 1:15:29 Std. (11:11/39:26/24:52)
6. (1.WJUN) Johanna Bretthauer 1:16:18 Std. (12:39/40:35/23:02)

    Nachwuchs-Cup Jugend B / SchülerA (0,5/11/2,5km)

32. (12.WSA) Yvonne Schmaus 46:25 min (10:24/25:20/10:40)

    Sprinttriathlon (0,5/22/5km)

24. Marc Bontenakels 1:25:25 Std. (10:47/41:44/33:24)

    Volkstriathlon (0,5/22/5km)

3. (3.M40) Norbert Hüstermann 1:04:44 Std. (6:55/36:36/21:12)
74. (4.M50) Dr. Matthias Gensior 1:16:25 Std. (11:40/39:48/24:56)
111. (5.M55) Udo Wentz 1:19:14 Std. (9:56/43:48/25:29)
128. (27.M35) Holger Stille 1:20:27 Std. (9:48/43:45/26:53)

24. (4.W25) Joanna Roslan 1:23:32 Std. (12:16/44:33/26:42)

    NRW-Liga Frauen (1,5/44/10km Windschattenfreigabe)

2. Nicole Winck 2:24:39 Std. (24:36/1:14:09/45:54)
9. Tanja Wimmer 2:28:50 Std. (26:55/1:18:54/42:59)
10. Susanne Blum 2:29:14 Std. (24:43/1:14:10/50:20)

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

  • 19.12.
    Weihnachtswichteln La Fabrica 19:30 Uhr

Wettkämpfe

  • 31.12.2017
    Krefeld Silvesterlauf

Trainingszeiten

  • Montag, 20. November
    18:00 E-See Laufen
  • Dienstag, 21. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Mittwoch, 22. November
  • Donnerstag, 23. November
    18:00 Uhr Laufen Horkesgath
  • Freitag, 24. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Samstag, 25. November
    09:30 Uhr Badezentrum Schwimmen (ohne Trainer)
  • Sonntag, 19. November
    10:30 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 8
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2017)

    KKK II
    Platz 4
  • Seniorinnenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 5
  • Mastersliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 9
  • Oberliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 16

Geburtstage

  • 25.11.
    Petra Kurikova
  • 26.11.
    Heike Ohling
  • 01.12.
    Marc Bontenakels

Fans

Sponsoren