Triathlon

Liga(finale) Rheine
11.08.2008

p1000198.JPGEine Demonstration der Stärke war der Auftritt unseres “Dream-Teams“ in der Seniorenliga. Kai-Uwe Stüllgens, Che Cardenas, Stefan Künsler und Götz Kreisel ließen überhaupt keinen Zweifel aufkommen, wer am Ende den Meistertitel mit nach Hause nehmen würde. Das Oberliga-Team beendete die Saison als 5., unsere Youngster in der Regionalliga der Frauen wurden 4.

Götz, gestern “langsamster“ des Seniorenliga-Quartetts finishte als 11. Zu diesem Zeitpunkt hatte der PSV Bonn gerade einmal einen Starter (Tagessieger Joachim Sommershof) im Ziel. Kai-Uwe holte mit Platz 2 sein bestes Saison-Ergebnis, Che bestätigte seine fantastische diesjährige Form mit Platz 6. Er fing Stefan noch ab, der als 8. die Ziellinie überquerte. Götz hatte zu Beginn der Laufstrecke mit Seitenstechen zu kämpfen, biss sich aber durch.
Durch den klaren Tagessieg war dem KKK der Meistertitel und damit die Titelverteidigung nicht mehr zu nehmen. 2 Punkte Vorsprung waren es am Ende vor dem PSV Bonn; das Asics Team Witten wurde 3.

In der zweiten Senioren-Mannschaft (leider nur 2 Starter) zeigte Frank Brünsing sein Comeback. Mit ihm dabei: Michael Kuchem. Zu zweit sprang immerhin noch Platz 20 (von 24 Teams) heraus.

2. Kai-Uwe Stüllgens 2:03:35 Std. (23:41/1:01:23/38:31)
6. Che Cardenas 2:04:53 Std. (23:47/1:00:59/40:07)
8. Stefan Künsler 2:05:40 Std. (22:13/1:00:59/42:04)
11. Götz Kreisel 2:05:40 Std. (23:44/1:01:43/40:13)

52. Michael Kuchem 2:23:01 Std. (28:32/1:08:35/45:54)
70. Frank Brünsing 2:31:16 Std. (30:07/1:09:24/51:45)

Im Final-Wettkampf der Oberliga gingen Klaus Backus, Andre Bucher, Guido Pesch und Frank Wilcke an den Start. Ziel war es den 7. Tabellen-Platz zu festigen bzw. eventuell noch einen Platz gut zu machen. Für Guido verlief das Schwimmen optimal, er ging als 2. auf die Radstrecke und fuhr nahezu zeitgleich mit Frank Wilcke in die 2. Wechselzone. Klaus hatte in der Zwischenzeit auf den 40km Zeit gut machen können, Andre folgte mit Abstand. Guido lief als 18. durchs Ziel, Klaus konnte Frank (29.) auf der Laufstrecke noch überholen und folgte als 22., Andre finishte auf Platz 63.
Das bedeutete Platz 8 in der Tageswertung und überraschender Weise der Sprung auf Platz 5 in der Endtabelle. Die ersten 4 steigen auf, doch es ist gut möglich, das der KKK als 5. ebenfalls noch in die Regionalliga nachrückt.

18. Guido Pesch 2:07:30 Std. (21:50/1:03:34/42:06)
22. Klaus Backus 2:08:30 Uhr (25:02/1:01:21/42:07)
29. Frank Wilcke 2:11:27 Std. (23:48/1:01:50/45:49)
63. Andre Bucher 2:21:39 Std. (29:49/1:05:28/46:22)

Pech hatten die Mädels in der Regionalliga. Da in Rheine “nur“ ein Sprint zu absolvieren war, wurde ein Youngster-Team mit Johanna Bretthauer (18), Lea Erlemann (16) und Lisa Rathai (15) an den Start geschickt. Wie schon fast erwartet waren es Lisa und Lea, die als erste auf die Radstrecke gingen. Auf dem vorletzten Kilometer der Radstrecke erwischte es Lisa und sie holte sich einen Plattfuss. Sie lief jedoch mit dem Rad in die Wechselzone und beendete den Wettkampf als 31. Johanna konnte Lea auf der Laufstrecke noch abfangen und die beiden finishten als 7 bzw. 9. So blieb am Ende nur Platz 4 in der Tageswertung. Ohne Lisas Defekt wäre es Platz 2 gewesen. In der Tabelle liegt nun Duisburg in Führung, punktgleich mit dem KKK. Unsere Mädels habe allerdings die höhere Platzziffer. In Xanten reicht ein 10. Platz für das Minimalziel Platz 3.

7. Johanna Bretthauer 1:08:06 Std. (8:44/35:46/23:36)
9. Lea Erlemann 1:08:32 Std. (7:58/35:48/24:46)
31. Lisa Rathai 1:13:47 Std. (7:50/39:23/26:34)

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

  • 19.12.
    Weihnachtswichteln La Fabrica 19:30 Uhr

Wettkämpfe

  • 31.12.2017
    Krefeld Silvesterlauf

Trainingszeiten

  • Montag, 20. November
    18:00 E-See Laufen
  • Dienstag, 21. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Mittwoch, 22. November
  • Donnerstag, 23. November
    18:00 Uhr Laufen Horkesgath
  • Freitag, 24. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Samstag, 18. November
    09:30 Uhr Badezentrum Schwimmen (ohne Trainer)
  • Sonntag, 19. November
    10:30 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 8
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2017)

    KKK II
    Platz 4
  • Seniorinnenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 5
  • Mastersliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 9
  • Oberliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 16

Geburtstage

  • 18.11.
    Markus Bartmann
  • 25.11.
    Petra Kurikova
  • 26.11.
    Heike Ohling

Fans

Sponsoren