Duathlon

Duathlon Oberursel
01.05.2008

Hier gibt’s den Erfahrungsbericht von Meike Krebs…
Den gestrigen Tag konnte ich auf dem 6. Platz beenden. Ich hatte keinen guten Tag- na ja ich glaube, meine starke Erkältung von Montag und Dienstag hat mich doch etwas geschwächt (aber das ist keine Ausrede).
Ums kurz zu machen (oder etwas länger)- auf den ersten zehn Kilometern bin ich natürlich zu schnell angelaufen und habe dann etwas raus genommen- die ersten vier Geger waren dann schon vorbei (wie erwartet, Nicole, Mariska, Kathrin und Jenny sind starke Läuferinnen), doch leider hat sich dann auch noch eine andere unerwartet vor mich geschoben. Trotzdem bin ich mit ziemlich viel Biss auf die Radstrecke, konnte kleine Passagen wie das Kopfsteinpflaser gut durchdrücken aber am Berg fehlte mir der Tritt und überhaupt habe ich nicht so meinen Rhytmus gefunden. Ein Zeitfahrrad wäre sehr sinnvoll gewesen, da sehr viel Wind ging (Michi ist auf dem Liegelenker an mir vorbei). Ich musste dann Einsehen, dass meine Bemühungen vergebens waren wieder rann zu fahren und habe dann ab Kilometer 30. etwas raus genommen, um mich meine Beine füs zweite Laufen noch etwas zu schonen. Ich denke sonst wäre ich vielleicht so schnell wie Nicole und Kathrin gefahren, trotz das meine Nase, die schneller gelaufen ist als ich:-)
Beim zweiten Laufen bin ich verhalten los und dachte mir, ich warte erstmal wies geht. Es lief erstaunlich gut bis KM 2.- bergab bekam ich Magenbrennen dirket unterm Brustbein, wie ich es noch nie hatte. Ich dachte schon ich muss stehen bleiben. Ein Glück wurden die Schmerzen komischerweise Bergauf besser und ich konnte mich noch ins Ziel retten. Die Schmerzen gingen erst ca. nach 10min im Ziel ganz weg.
Ich glaube ich muss noch einiges am Berg machen und die spezielle Kraft schulen- sowie einen flüssigen Tritt in der Ebene.
Beim Laufen denke ich waren die ersten zehn nicht schnell aber flüssig und bei den zweiten fünf habe ich bestimmt eine Minute und mehr durch meine Bauchschmerzen verloren..
Na ja, das war mal an Tag an dem ich trotz Kämpfen nichts mehr zuzusetzen hatte. Doch was mich nicht umbringt macht mich hart.. und das war es gestern!
by Meike Krebs

6. Meike Krebs 42:31/1:13:34/22:12 2:20:30 Std.

(Guido Pesch)

Beitrag kommentieren:

Aktuelle Termine

  • 19.12.
    Weihnachtswichteln La Fabrica 19:30 Uhr

Wettkämpfe

  • 31.12.2017
    Krefeld Silvesterlauf

Trainingszeiten

  • Montag, 20. November
    18:00 E-See Laufen
  • Dienstag, 21. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Mittwoch, 22. November
  • Donnerstag, 23. November
    18:00 Uhr Laufen Horkesgath
  • Freitag, 24. November
    18:00 Uhr Badezentrum Schwimmen (mit Trainer)
  • Samstag, 18. November
    09:30 Uhr Badezentrum Schwimmen (ohne Trainer)
  • Sonntag, 19. November
    10:30 Uhr Rennrad Auto Pepper

Tabellenstände

  • DTL Frauen (Endstand)

    Schwalbe Team KKK
    Platz 8
  • NRW Liga Frauen (Endstand 2017)

    KKK II
    Platz 4
  • Seniorinnenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 1
  • Seniorenliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 5
  • Mastersliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 9
  • Oberliga (Endstand 2017)

    KKK
    Platz 16

Geburtstage

  • 18.11.
    Markus Bartmann
  • 25.11.
    Petra Kurikova
  • 26.11.
    Heike Ohling

Fans

Sponsoren